News 25. Juli 2020

gleich zu Anfang: In Deutschland gilt vom 1. Juli bis zum 31. Dezember 2020 eine zeitlich begrenzte Umsatzsteuerermäßigung. Dadurch wird der Standard-Umsatzsteuersatz für unsere Produkte von 19 Prozent auf 16 Prozent gesenkt. Da wir in unseren Preislisten keine Umsatzsteuer ausweisen, ändert sich nichts. Unsere Kunden bekommen ab dem Rechnungslauf 21. Juli dann die ermäßigte Umsatzsteuer in Rechnung gestellt.
 
 
Apalone: es wurde wieder ganz viel im Bereich "Buchhaltung" angepasst und übersetzt.
 
Im Bereich Accounts -> beliebigen Account aufrufen, unter "Accountname" -> "Ansprache (in E-Mails, Briefpost usw.)" irgendeine Ansprache wie z.B. "Sehr geehrter Herr Meister" eintragen. Über den Platzhalter "__THIRDPARTY_NAME_ALIAS__," wird dann die Ansprache automatisch in E-Mails eingetragen.
 
Es gibt noch einen neuen Platzhalter "__AMOUNT_FORMATED__", damit können bereits in der E-Mail offene Zahlbeträge angezeigt werden.
 
 
 
sipgate:
sipgate hat endlich! ein eigenes Softphone https://www.sipgateteam.de/softphone/download ist allerdings auch nur mit sipgateteam nutzbar. Dafür ist das sipgate Softphone mit Deinen Telefoniedaten vorkonfiguriert – die manuelle Einrichtung entfällt. Einfach herunterladen, einloggen und lostelefonieren.
 
 
 
Mal was anderes: Und hier stellen wir euch immer mal wieder geniale Ideen und Lösungen vor, die uns begeistern, Spaß machen oder einfach nur das Arbeits*Leben erleichtern:
 
 
 
Gerade um diese Jahreszeit sind wir viel draußen und wollen unser digitales Leben mitnehmen. Wie wäre es denn mal mit einer Smartwatch?
 
 
 
Steuerbot hilft dir bei deiner Steuererklärung: einfach, schnell und kostenlos.

Tags: 

RSS - Smartphone abonnieren