Aktuelle Statusmeldung
E-Mail Services laufen uneingeschränkt.
Webserver laufen uneingeschränkt.
Applikationsserver laufen uneingeschränkt.
 
Testen Sie hier Ihre Internetgeschwindigket über M-Lab: https://speed.measurementlab.net/#/
 

Weiter zum Support-Ticket-System oder per WhatsApp / Signal auf die Nummer +49 (0)1577 1155 926

 
Aktuelle Sicherheitsmeldungen:
Im iMonitor – Internet-Störungen von Heise finden Sie Störungsmeldungen und sinnvolle Tools
Hier finden Sie Störungen für Deutschland (Festnetz, Mobil, IPTelefonie, Internet uvm.) auf allestörungen.de
 

 
 
Frage: Was kostet mich denn nun der Spass?
Antwort: Sie können alle Lösungen einzeln buchen und natürlich in Kombination. Sprechen Sie uns an! Wir erstellen mit Ihnen zusammen ein verbindliches Angebot zu dem Sie nicht "nein" sagen können.

Frage: Welche Kosten kommen sonst noch auf mich zu?
Antwort: Keine! Unterstützung bei den ersten Schritten, 7 x 24 h Support-Ticket-System, Einrichtung der Systeme und Lösungen sowie der Nutzer etc. sind inklusive. Zusätzliche Dienste wie zum Beispiel der Import von Daten, das Hochladen großer Bestandsdatenmengen, Gestaltung Ihrer Homepage etc. werden mit Ihnen zusammen besprochen und in einem Angebot definiert. Natürlich können Sie Ihre Mitarbeiter auch direkt von uns schulen lassen. Das geht online und ist absolut unkompliziert. Also: ohne Angebot keine zusätzlichen Kosten.

Frage: Wer hat außer mir und meinem Unternehmen Zugriff auf meine Lösungen?
Antwort: Außer Ihnen oder Ihrem Unternehmen hat niemand Zugriff auf Ihre Lösungen. Jeder Kunde hat bei uns seine eigene Installation und damit eine eigene Zugriffsadresse. Sie müssen nichts mit anderen Unternehmen teilen.
 
Frage: Wo befinden sich meine Daten?
Antwort: Immer in Deutschland. Wir bieten in zwei hochmodernen Datacenterparks im Herzen von Nürnberg und in Falkenstein im Vogtland eine ausgezeichnete und umweltschonende Infrastruktur für Ihr Internet-Business. Multiredundante Netzanbindungen an wichtige Knotenpunkte sorgen für einen schnellen Zugriff auf die Lösungen.
 
Frage: Wie sicher sind meine Daten?
Antwort: Die komplette Kommunikationen zwischen Ihnen und den Lösungen ist zu jedem Zeitpunkt hochgradig verschlüsselt (AES-256, 256-bit-Schlüssel). AES ist für staatliche Dokumente mit höchster Geheimhaltungsstufe zugelassen. Alle Dateien die hochgeladen werden (wie z.B. die Dokumente in Trionyx) werden auf Basis von AES 256-bit verschlüsselt abgelegt. Weder wir noch jemand anderes kann diesen Schlüssel nachvollziehen. Mit einem Computer, der pro Sekunde eine Milliarde Schlüssel durchprobieren könnte, was technisch noch nicht möglich ist, würde man dreimal 10 hoch 51 Jahre brauchen, um einen gängigen 256-bit-Schlüssel zu knacken.» Also drei Oktilliarden Jahre (eine 3 mit 51 Nullen) Quelle: http://www.tagesanzeiger.ch/wissen/technik/Proebeln-bis-ans-Ende-der-Zeit/story/11668643 Außerdem bräuchte man jährlich eine Leistung von 30 Gigawatt (entspricht ungefähr einer Leistung von 30 Kernkraftwerken). Was man bei einer Verschlüsselung noch zusätzlich berücksichtigen sollte: Wer nur ausgewählte Dateien verschlüsselt, muss damit rechnen, dass Windows Fragmente daraus dennoch im Klartext auf die Platte schreibt, etwa in temporären Dateien, der Auslagerungsdatei und den Speicherabbildern, die Windows für den Ruhezustand (Suspend-to-disk) zwischenlagert. Auch das Windows-eigene EFS (Encrypted Filesystem) arbeitet auf Ebene einzelner Dateien und bietet davor keinen ausreichenden Schutz!!! Wir verschlüsseln deshalb nicht auf Ihrem Rechner sondern erst bei der Übertragung auf unseren Server. Dadurch werden lokal keine temporären Dateien hinterlegt. Die temporären Dateien auf dem Server dagegen sind nicht zugänglich und werden sofort nach dem Verschlüsselungsvorgang gelöscht.

Frage: Welche zusätzliche Software benötige ich?
Antwort: Für alle unsere Lösungen benötigen Sie einen Webbrowser. Ein Webbrowser ist eine Anwendung zum Anzeigen von Websites. Schauen Sie hier, um mehr zu erfahren:  https://de.wikipedia.org/wiki/Webbrowser

Frage: Welche Hardware benötige ich?
Antwort: Unsere Lösungen sind so programmiert, dass sie mit allen gängigen und aktuellen Browsern aufgerufen werden können. Das bedeutet: Mit jeder Hardware, mit der Sie über Ihren Browser ins Internet kommen, können Sie unsere Lösungen nutzen. Sie sollten aber bedenken, dass zum Anzeigen der Informationen auch eine geeignete Größe des Bildschirms (Monitors) gewählt werden muss. Je kleiner der Bildschirm, desto weniger Informationen werden angezeigt. In einer Umgebung wie dem ERP oder der Groupware ist ein zu kleiner Bildschirm nicht komfortabel.
 
Frage: Wodurch unterscheidet sich PantexSoft von anderen Anbietern wie z.B. Microsoft, Salesforce oder Google?
Antwort: Der größte Unterschied zu solchen Mitbewerbern ist die eigene Installation der Lösungen für jeden einzelnen Kunden. Geben Sie einfach einmal in Google "Microsoft 360 log" ein und Sie bekommen sofort eine Auswahl von Loginmöglichkeiten - Beispiel: https://login.microsoftonline.com/ Versuchen Sie das Gleiche einmal mit "PantexSoft log" oder ähnlich. Sie werden kein Suchergebnis erhalten. Nur das Login trennt Sie bei anderen Anbietern von anderen Unternehmen! Hat ein Angreifer erst einmal das Login überwunden, stehen ihm alle Türen offen - je nach Berechtigung zu jedem Unternehmen. Bei uns haben Sie eine nur Ihnen bekannte Adresse zu Ihrem Login. Natürlich gibt es noch andere Unterscheidungen: Unsere Server sind frei von Prism, Tempora und Co. und Sie wissen immer wo sich Ihre Daten befinden.